Die ETH kann kurzfristig 200 US$ erreichen?

Trotz eines kürzlichen Versuchs der Krypto-Bären, den Preis nach unten zu ziehen, ist der Aufwärtstrend zurückgekehrt und scheint weiterhin auf weiteren Widerstand zu stossen. Wird der Bitcoin Profit diese Absicht nutzen können, um kurzfristig die 200-Dollar-Marke zu erreichen, werden wir im Folgenden eine Analyse dazu abgeben.

Kurzfristige ETH-Analyse

Für eine kurzfristige Preisprognose der ETH kann eine technische Analyse ausreichend sein. Eine Überprüfung des grundlegenden Aspekts kann jedoch auch recht nützlich sein.

Fundamentale Analyse
Der innere Wert von Ethereum nimmt weiter zu. Sein verdienter 2. Platz an der Spitze der Krypten-Währungen mit der höchsten Marktkapitalisierung verschafft ihm einen Vorteil im Falle eines plötzlichen Kapitalzuflusses.

Bereits heute konkurriert die ETH im Bereich des täglichen Transaktionsvolumens mit der BTC, auch wenn es pro Kapitalisierung zehnmal kleiner ist und der Preisunterschied zwischen BTC und ETH beträchtlich ist, sind ihre Gebrauchseigenschaften weit überlegen.

Das Netzwerk von Ethereum verarbeitet derzeit 9 Transaktionen pro Sekunde, während das von Bitcoin nur 3 erreicht.

Bitcoin Future

Laut einem Bericht von Electric Capital ist die Ethereum-Gemeinschaft mit durchschnittlich 99 Entwicklern pro Monat die aktivste im Ökosystem. Das größte Kryptonett hat 47, weniger als die Hälfte.

Ethereum steht kurz vor dem Übergang zu seiner Version 2.0, besser bekannt unter dem Namen Serenity, in der neue Verbesserungen u.a. in Bezug auf Skalierbarkeit, Interoperabilität und bessere Bedingungen für Transaktionen implementiert werden sollen.

Zweifellos hat sich das 2. Cryptomoney, das das Kommando innehat, seinen Platz wohlverdient und ist bereit, weiter an Boden zu gewinnen. Sein innerer Wert unterstützt eine Erhöhung seines Preises.

Technische Analyse

Die letzten 24 Stunden waren wirklich positiv für den Krypto-Markt im Allgemeinen, da sie einmal mehr die rückläufige Erwartung für die sehr kurze Frist beseitigt haben.

Obwohl in den letzten Tagen Unterstützungsbrüche und bärische Übergänge sichtbar waren, haben die Bullen vor wenigen Stunden wieder die Kontrolle übernommen.

Bitcoin wird bei USD 6.907 gehandelt, was einem Anstieg von 3,79% gegenüber dem aktuellen Tag entspricht, während Ethereum einen aktuellen Preis von USD 169 hat, was einem Anstieg von 8% gegenüber dem Tag entspricht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.